Wie ‘Thistlebone’ das Folk Horror Genre erforscht

0

In diesem April geht Rebellion Publishing 2000 n. Chr. Über das Science-Fiction-Genre hinaus, das seit seiner Einführung Ende der 1970er Jahre mit der Veröffentlichung von Thistlebone , einer Sammlung des Folk-Horror-Strips von TC Eglington und Simon Davis, die Hauptstütze des legendären Titels war .

Von Rebellion als „ Midsommar meets The Wicker Man “ beschrieben, dreht sich der Streifen, der ursprünglich im Jahr 2000 n. Chr. Im letzten Jahr lief , um den Kult, der im Herzen eines ländlichen englischen Dorfes versteckt ist, das der modernen Welt entkommen und auf einfachere Weise zurückkehren möchte… während sie auch eine alte Gottheit verehren, die Menschenopfer fordert.

Ein solches Opfer sollte Avril Eason sein, aber sie entkam der Gruppe gerade noch rechtzeitig. Doch auch nach ihrer Flucht sieht sie immer wieder Anzeichen dafür, dass der Kult noch nicht mit ihr fertig ist, und führt sie für einen letzten Besuch zurück in das Dorf Harrowvale…

Thistlebone wird am 29. April digital und in gedruckter Form veröffentlicht. Letzteres wird in einem speziellen übergroßen Hardcover gezeigt, um das Kunstwerk von Davis zu zeigen, der neben einer langen Karriere in Comics mehrere Auszeichnungen für seine Porträtmalereien erhalten hat und an Charakteren wie Richter Dredd, Sláine und DCs Justice League. Lesen Sie weiter für eine Vorschau.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here